Fragen und Antworten

Warum sollten wir dich buchen? Was zeichnet dich aus?

Ich bin mit großer Leidenschaft Hochzeitsfotograf. Ich suche nach den kleinen Momenten, die ohne Bilder in Vergessenheit geraten. Ich will echte Gefühle. Ich will euren schönsten Tag für euch unvergesslich machen und auch noch euren Enkeln ermöglichen den Tag durch Fotos „zu erleben“. Ich will die Details festhalten. Ich beobachte das Geschehen, bewege mich unauffällig und halte es aus der Distanz fest. So entstehen authentische Fotos, die echte Gefühle rüberbringen und bei deren Anblick bei mir, selbst nach so vielen Hochzeiten die ich fotografiert habe, immer noch dieses warme Gefühl ums Herz erzeugen.

Ist der Termin XX.XX.XXXX noch frei?

Ich habe oft schon Buchungen zwei Jahre im voraus, es gibt also nur einen Weg herauszufinden ob euer Termin noch frei ist: Jetzt Kontakt mit mir aufnehmen! Ich freu mich auf eure Nachricht!

Ist es üblich, dass auch die Vorbereitungen von einem Hochzeitsfotografen begleitet werden?

Es wird zumindest immer häufiger angefragt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Bei der Hochzeit geht es im Wesentlichen um zwei Dinge: Eure Trauung und darum dass ihr diese mit Ihren Freunden ausgelassen feiern könnt. Oftmals denken die Paare nur an die Portraitbilder vor oder nach der Trauung. Diese sind zwar wichtig, spiegeln aber nur einen kleinen Teil dieses besonderen Tages wieder. Die Fotos der Vorbereitungen stellen durchaus hohe Ansprüche an den Fotografen. Stete Aufmerksamkeit und blitzschnelle Reaktionen sind nötig um die vielen kleinen Momente festzuhalten die sonst in Vergessenheit geraten.

Was ist eine Hochzeitsreportage?

Ich habe mich darauf spezialisiert die Geschichte eurer Hochzeit mit meinen Bildern zu erzählen. Ich werde nicht mit viel unnötigem Equipment im Weg stehen, euch herumkommandieren oder zwingen „mal bitte zu lächeln“. Der Stil den ich anstrebe nennt man dokumentarische Fotografie oder eben Reportage Stil.

Das klingt ein bisschen nach Cliché, aber ich bin wirklich leidenschaftlich daran interessiert den Tag für euch so authentisch wie möglich festzuhalten.

Wo fotografierst du?

Ich habe bereits Hochzeiten vom hohen Norden in Rostock bis nach Koblenz am Bodensee begleitet und freue mich weitere Orte meiner Liste hinzuzufügen. Hauptsächlich bin ich im Raum Stuttgart, Esslingen und Göppingen unterwegs. Hier fallen auch keinerlei Reisekosten an.

Fährst du für eine Hochzeit auch ins Ausland?

Sicher! Ich freue mich immer über Destination Weddings, egal wo. Meldet euch möglichst früh bei mir, dann können wir alles rund um Anreise und Übernachtung klären.

Jetzt kostenlos sichern

5 WOCHEN HOCHZEITSTIPPS

5 Tipps, die du dir durchlesen solltest bevor du anfängst deine Hochzeit zu planen.

Am Anfang der Planung erscheint einem so eine Hochzeit unüberschaubar. Lass mich dir ein paar Tipps mit auf den Weg geben wie du Geld und Ärger sparst und deine Hochzeit zum Traum wird.

  • Mit dabei: Meine Checkliste zur erfolgreichen Planung der Hochzeit
Hidden Content

Was tun wenn es regnet?

Don’t Panic! Es gibt auch im Regen noch genug Möglichkeiten wunderschöne Paarbilder zu machen und meist regnet es auch nicht den ganzen Tag. Wir können dann zum Beispiel nach dem Essen einen kleinen Spaziergang machen, etwas verdauen und noch einmal ganz intime Fotos rund um eure Location machen.

Welche versteckte Kosten gibt es?

Keine. Ihr bucht bei mir einen Pauschalpreis und bekommt alle Kosten im Voraus aufgelistet. Das alles wird natürlich auch in einem Vertrag festgehalten.

Wieviele Bilder bekommen wir?

Das hängt von vielen Faktoren ab. Wie lange ich euch begleite, wieviele Gäste bei eurer Hochzeit sind, wieviele Motive sich bieten. Ich will mich hierbei nicht auf eine Zahl festlegen, da sonst schnell die Quantität über Qualität gibt und das widerstrebt mir zutiefst.

Ihr könnt aber sicher sein, dass ihr mehr als ausreichend Bilder habt um euch an diesen einzigartigen Tag in eurem Leben zu erinnern.

Werden alle Bilder bearbeitet?

Ja, ich gebe ausschliesslich bearbeitete Bilder an meine Kunden. Für mich ist jedes Foto das ich mache wie eine Visitenkarte, ein Aushängeschild und vielleicht das erste was andere von mir sehen, entsprechend will ich hier immer nur das beste zeigen und dazu gehört eben dass jedes Bild vor der Auslieferung entsprechend bearbeitet wird und den Feinschliff und die Stimmung erhält die es verdient.

Wie lange dauert es die Portraitbilder zu machen?

Man sollte mindestens eineinhalb Stunden einplanen um die Portraitbilder zu machen. Wir sind darauf aber nicht festgelegt. Im Rahmen einer Fotoreportage können wir uns auch während des Tages immer mal wieder für ein paar Minuten davonstehlen und zum Beispiel am Rande der Feier einige schöne Portraits an Ihrer Feierlocation schießen. Hier entstehen auch spontan oft sehr schöne Paarfotos.

Wie lange dauert es bis die Bilder fertig sind?

Direkt am Tag nach der Trauung schicke ich euch ein zwei Bilder damit ihr etwas habt um allen Freunden über die sozialen Medien wissen zu lassen dass ihr geheiratet habt.

Danach wende ich mich der Bearbeitung der Reportage und der Paarbilder zu. Je nach Anzahl dauert es so vier bis sechs Wochen bis ihr alle Bilder in euren Händen haltet.

Erhalten wir die Bilder digital?

Ja. Ich arbeite aber auch mit einem Fachlabor zusammen und biete euch die Möglichkeit hochwertige und langlebige Abzüge und Leinwände in Galeriequalität bei mir zu bestellen.

Bietest du auch Fotobücher und Fotoalben an?

Ja, ich arbeite dabei mit einem Buchbinder zusammen, um euch die hochwertigsten Bücher anbieten zu können. Hier sind die Wünsche, das Format, der Einband, das Papier und der Umfang natürlich immer unterschiedlich, dies besprechen wir dann immer gemeinsam.

Fotografierst du nur Hochzeiten?

Nein, ich mache neben der Hochzeitsfotografie auch noch viel im Bereich Potrait, Reportage und Eventbegleitung.

Sind die Bilder mit einem Wasserzeichen markiert?

Nein. Grundsätzlich nicht. Das würde das Bild ruinieren. Ich freue mich aber natürlich darüber wenn ihr euren Freunden erzählt wer die tollen Bilder gemacht hat.

Erhalten wir die Nutzungsrechte?

Ja, ihr erhaltet die einfachen Nutzungsrechte. Das bedeutet dass ihr die Bilder für den privaten Gebrauch uneingeschränkt nutzen und vervielfältigen dürfen. Lediglich eine kommerzielle Nutzung ist ausgeschlossen.

Gibt es eine Online-Galerie?

Ja.

Findet ein Vorgespräch statt?

Selbstverständlich! Neben den Bildern sind Vertrauen und Sympathie die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Hochzeitsfotografen. Deshalb möchte ich dass wir uns kennenlernen, ich will wissen wie ihr euch eure Hochzeit vorstellt und bei einem ausführlichen Gespräch auf eure Wünsche und Fragen eingehen.

Noch Fragen?

Nehmt jetzt Kontakt mit mir auf, ich freue mich auf eure Anfrage!

Anfrage senden

Anfrage

  • * = Pflichtfeld
  • Eine verbindliche Terminzusage erfoglt erst nach Vertragsunterzeichnung.
  • Diese Anfrage ist unverbindlich.