Paarfotos mit Kathrin und Timo

Thomas Jones

Kathrin hatte mich im Dezember angesprochen ob ich Paarfotos mit ihr und ihrem Freund Timo machen würde. Bei Sachen wie Pärchenfotos oder Hochzeitsfotografie ist mir ganz besonders wichtig, dass man die Leidenschaft, die Liebe und und die Freude bei den Menschen spürt die ich fotografiere. Ich hab deshalb vorgeschlagen das wir ein bisschen warten, bis das Wetter besser wird und jetzt war es endlich soweit. Die ersten Tage an denen man draußen rumblödeln kann ohne zu frieren sind da und wir haben das auch ausgiebig genutzt. Wir sind durch die Kirchheimer Innenstadt gezogen, haben geredet, Kaffee getrunken und uns treiben lassen. Mit der Zeit verlieren die Paare dann die Scheu vor der Kamera und so entstehen ganz natürliche und authentische Fotos. Mir hat das sehr viel Spaß gemacht und ich glaube man kann das gemeinsame Glück und die Freude der Beiden auf den Bildern wirklich spüren.

Mehr Bilder nach dem Klick:

Boudoirfotografie mit Veronika

Thomas Jones

Das neue Jahr startet sinnlich mit Boudoirfotos. Die aufregenden Seiten einer Frau lassen sich am besten mit sinnlichen und verführerischen Boudoirfotos zeigen. Veronika hat sich dazu entschieden und mit mir gemeinsam ein Boudoir Shoot gemacht. Boudoirfotografie kann mal mehr und weniger zeigen, wichtig ist dass es immer sinnlich und verführerisch bleibt und nie plakativ wird. Ich würde sagen das ist uns sehr wohl gelungen. Mehr Bilder gibts nach dem Klick:

Portrait Shooting mit Matze

Thomas Jones

Wie Matze und ich festgestellt haben ist es nun schon fast acht Jahre her dass ich ihn das letzte mal für eine Portrait Session im Studio hatte. Das ist einfach viel zu lange her und deshalb haben wir das direkt in Angriff genommen. Anbei einige der Fotos die wir gemacht haben.

Motive für Weihnachtskarte

Thomas Jones

Für die Weihnachtskarte des Architekten Ulrich Schäufele habe ich eines seiner aktuellen Projekte in einer wunderbaren abendlichen Stimmung abgelichtet.

Fotografie für ein AirBnB Apartment

Thomas Jones

Die Möglichkeit über Airbnb sich eine Unterkunft zu buchen erfreut sich ja immer größerer Beliebtheit, entsprechend wächst dieser Markt kontinuierlich – und ein wachsender Markt bringt natürlich auch eine gewissen Konkurrenz mit sich. Die Übersichtsseite von Airbnb ist relativ stark auf Bilder ausgelegt. Klar, auch Airbnb weiß das sich über visuelle Reize am besten verkaufen lässt. Wer sich bei Airbnb also von den Marktbegleitern abheben will, muss dafür sorgen dass das eigene Angebot bei Airbnb am besten aussieht. Kerstin und Thorsten haben genau das gemacht und sich einen Fotografen (mich) geholt der sich damit bestens auskennt. Wir haben das wunderschöne Apartment in Kirchheim durchgestylt und fotografiert. Für uns war wichtig, dass die potentiellen Kunden anhand der Bilder eine Übersicht über das Apartment gewinnen und sich ihren Aufenthalt darin direkt vorstellen können. Anbei die Bilder und hier auch noch der Link zum Apartment bei Airbnb.

Portraitshooting mit Judith

Thomas Jones

Wenn die eigene Tiefgarage schon mal für einige Wochen gesperrt ist muss man das ja auch ausnutzen. Gemeinsam mit Judith habe ich spontan ein kurzes Portraitshooting dort durchgeführt und wenn man die Kälte erst mal vergessen hat, ist das eigentlich ganz „cool“ zum Fotografieren.

Du hast auch Lust auf PortraitbilderEinfach Termin anfragen! Eignet sich übrigens auch als Geschenk Gutschein für Weihnachten.

Mal wieder eine neue Kamera

Thomas Jones

Andere kaufen sich immer modernere und größere Kameras, mit mehr Funktionen und Features. Ich will etwas echtes, rohes und unverfälschtes. Deshalb hab ich jetzt auch wieder eine Sofortbildkamera mit im Koffer. Ich bin gespannt was ich und meine Kunden damit alles für coole Bilder einfangen.

Hochzeitsreportage Melissa & Andreas

Thomas Jones

Melissa und Andreas haben das große Wagnis unternommen, ihre Trauung unter freiem Himmel stattfinden zu lassen – und das im Jahr 2016, in dem es ja gefühlt jeden Samstag geregnet hat. Aber die beiden hatten Glück, sowohl die Trauung als auch der Sektempfang fanden im Trockenen statt. Sogar ich hatte Glück, denn auch für unser Portrait Shooting hat es noch etwas blauen Himmel übrig.

Ich habe dieses mal auch etwas neues versucht und aus einigen der Fotografien ein kleines Video gemacht.

Ihr wollt auch eine Hochzeitsreportage und so ein Video dazu? Dann schnell Termin anfragen. 2017 wird auch das Wetter besser 😉

Mehr Bilder gibts nach dem Link:

Imagefotografie für die Minibar

Thomas Jones

Nachdem ich ja schon einige Male in der Minibar bei Events fotografiert habe war es nun auch mal an der Zeit die Räumlichkeiten für eine anstehende Broschüre zu fotografieren. Gunnar und sein Team wollten die Räumlichkeiten in verschiedenen Bestuhlungsvarianten sowie mit verschiedenen Beleuchtungen zeigen. Da wirklich alles Top vorbereitet war ging das Ganze auch blitzschnell (aber ohne Blitz). Anbei ein paar Eindrücke.