Passagen

    Hin und wieder sollte man auch mal was ganz anderes fotografieren. Als ich kürzlich meinen guten Freund, den Fotografen Falk