Hochzeitsreportage Sarah und Michael

    Sarah und Michael kamen auf mich zu weil sie nach einem Fotografen suchten der ihre Hochzeit begleiten und den Tag für sie festhalten würde. Diese Art von Hochzeitsreportage ist natürlich genau mein Ding und ich freute mich auch mal wieder direkt in Kirchheim zu fotografieren. Dies war tatsächlich die erste Hochzeit in Kirchheim dieses Jahr.

    Geheiratet wurde in der Ulrichskirche in Kirchheim Teck. Die Kirche hat ein wunderbar helles, unaufgeregtes Inneres, was tolle Bilder zulässt. Auch weil ich – neben der Band die auch da war – viel Platz hatte um mich zu bewegen.

    Hochzeitsfotos-Sarah-und-Michael-034

    Mein Lieblingsbild

    Beim Auszug des Brautpaares aus der Kirche habe ich dieses Bild gemacht das mir besonders ans Herz gewachsen ist. In diesem einen Bild lässt sich wunderbar erkennen warum authentische und fröhliche Hochzeitsfotos am besten bei einer Reportage entstehen, wenn das Brautpaar sich unbeobachtet fühlt und nicht an mich und meine Kamera(s) denkt.

    Nach der Trauung ging es weiter zum Sektempfang und zur Hochzeitsfeier ins Schloss in Kirchheims Stadtmitte. Bei traumhaftem Sommerwetter dauerte es auch nicht lange bis der Bräutigam sich entschloss sein Jacket auszuziehen. Die anderen Gäste waren sichtlich erleichtert und folgten der “Aufforderung” sehr zügig.

    Das Brautpaar und ich haben uns dann vor dem Essen für einige Minuten davon geschlichen, um bei einem Spaziergang ums Schloss noch ein paar Portrait-Bilder zu machen. Kirchheims Altstadt bietet hier, vor Allem bei diesem Wetter, natürlich traumhafte Möglichkeiten schnell und ohne viel Aufwand wunderschöne Bilder zu machen.