ERLEBE DIE REPORTAGEFOTOGRAFIE VOR DER EIGENEN HAUSTÜR

Gute Geschichten gibt es überall

Das Fremde hat seinen Reiz. Nicht umsonst geht eine magische Anziehungskraft von exotischen Orten aus. Auch wir hatten in diesem Jahr ferne Ziele im Blick. In New York wollten wir mit dir tief eintauchen in das Abenteuer Reportagefotografie. Dann kam Corona und hat einen dicken Strich durch unsere Pläne gemacht.

Obwohl wir zu dieser Zeit liebend gern in Manhattan und Brooklyn unterwegs gewesen wären, so haben die vergangenen Monate doch eines gezeigt: Auch vor der eigenen Haustür gibt es genügend tolle Geschichten, die sich in packenden Bildern erzählen lassen. Unsere Leidenschaft für die Reportagefotografie können wir also auch zuhause mit dir teilen.

Statt zu unserem Reise-Workshop laden wir dich daher zu unserem interaktiven Online-Workshop ein.

Mehr erfahren

Die Workshopleiter

Thomas B. Jones

Fotograf

Hey, ich bin Thomas. Ich befinde mich auf der Mission alle flüchtigen Momente dieser Welt zu finden und in Bildern festzuhalten.

Kai Behrmann

Journalist / Fotograf

Hallo, ich bin Kai. Fotografie bedeutet für mich erleben. Es geht nicht nur um das Einfrieren eines Moments, sondern darum, ihn zunächst aktiv zu spüren. Und zwar mit allen Sinnen. Erst dann kommt die Kamera ins Spiel.